News 2021

„Wenn der vorliegende Bericht im Februar erscheint, hoffen wir, dass Lockerungen für unseren Sport eingetreten sind und die Skibegeisterten Kinder und Jugendlichen ihren Sport wieder ausüben können“. So lautete der einleitende Satz der Sonnenbichl News vom Februar 2021. Leider nur ein hoffnungsvoller Wunsch, -trotz toller winterlicher Bedingungen-,ergaben sich am Skihang, pandemiebedingt, nur sehr eingeschränkt Möglichkeiten zur Sportausübung. Von der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ausgenommene Berufs-und Kaderathleten, hierzu zählten auch nach ihren leistungssportlichen Perspektiven ausgewählte Kinder und Jugendliche im Alter ab 12Jahren,durften trainieren. Aus dem Tegernseer Tal mit seinen fünf Skivereinen kamen ca. 40 Skisportler in diesen Genuss. Alle anderen mussten ihre Skier unbenutzt im Keller...